Letzte Infos zum 1.Mai in Berlin


Unser Fahrplan für den revolutionären 1.Mai in Berlin:

Heute | 19 Uhr U-BHF Seestrasse
Antikapitalistische Walpurgisnachtdemo

1.Mai:

9:30 | Hackescher Markt
Klassenkämpferischer Block auf der DGB-Demo

Vormittags:
Eventuelle spontane Naziaktionen unterbinden:

Den ganzen Tag über:
Den Flüchtlingshungerstreik am Oranienplatz unterstützen:

ab 14 Uhr | Carlo-Guliani-Park | Kreuzberg
Barrio Antifacista auf dem Myfest

17 Uhr | Mariannenplatz
unangemeldete Mieter_innendemo

18 Uhr | Lausitzer Platz:
Revolutionäre 1.Mai-Demo

Abends:
Den Flüchtlingshungersteik am Oranienplatz unterstützen:

Bereit euch mit euren Freund_innen auf die Aktionen und Demos vor. Bildet Bezugsgruppen und sprecht vorher ab was ihr tun wollt. Handelt solidarisch, selbstorganisiert und kreativ. Lasst euch von der Polizeirepression nicht einschüchtern. Agiert geschlossen und lasst Opfer von Polizegewalt und Festnahmen nicht allein. Seid solidarisch und zeigt Zivilcourage! Verzichtet auf Drogen und Alkoholkonsum auf den Aktionen und Demos. Macht keine Handyaufnahmen. Wenn ihr Festnahmen beobachtet oder selber Festgenommen werdet meldet euch beim Ermittlungsausschuss (030) 69 222 22.

Keine Aussagen bei Polizei und Justiz. Informiert euch über eure Rechte und das Richtige Verhalten bei Festnahmen:

Mobivideo der ARAB:

Aufrufe:

ARAB:

Kurdistan Solidaritätskomitee:

Revolutionäres 1.Mai-Bündnis: