Tag-Archiv für 'ratzinger'

22.September: 15 000 Menschen gegen Ratze


Rund 15.000 Menschen haben am 22.09.2011 in Berlin-Mitte gegen das Oberhaupt der katholischen Kirche und dessen Menschen- und Gesellschaftsbild demonstriert. Der Papst hatte am Donnerstag in Berlin seine viertägige Deutschlandreise begonnen. Die Berliner Polizei begleitet den Block des linksradikalen „Not Welcome“-Bündnis, an dem sich über 1500 Menschen beteiligten mit einem martialischen Aufgebot und versuchte mehrfach den Block zu stürmen und einzelne Menschen rauszugreifen.

Während des Papst-Besuches in Berlin haben am 22.09.2011 rund 15.000 Menschen im Zentrum der Hauptstadt gegen die Politik der katholischen Kirche protestiert. Zu dem Protest unter dem Motto „Keine Macht den Dogmen!“ hatte ein Bündnis von knapp 70 Organisationen aufgerufen, initiiert vom Schwulen- und Lesbenverband. Kritisiert wurde vor allem die „menschenverachtende Geschlechter- und Sexualmoral des Papstes“. Am Abend zogen die Demonstranten friedlich vom Potsdamer Platz zur Hedwigs-Kathedrale am Bebelplatz, der Hauptkirche der Berliner Katholiken. Die Berliner Polizei begleitet jedoch den Block des linksradikalen „Not Welcome“-Bündnis mit einem martialischen Aufgebot und versuchte mehrfach den Block zu stürmen und einzelne Menschen rauszugreifen. Parallel zu den Protesten, sprach Benedikt der XVI. im Berliner Olympiastadion vor zehntausende von Menschen. Insgesamt pilgerten 61.000 Gläubige zur Messe ins Olympiastadion.

Am 22.September glich die Berliner Innenstadt einer Hochsicherheitszone. Im Regierungsviertel wurden Gullydeckel verschweißt, Absperrgitter errichtet und weiträumige Parkverbote verhängt. Die Polizei forderte Anwohner an den Strecken auf, Fenster zu schließen und Balkone zu meiden. Insgesamt waren heute über 6.000 Polizeibeamte im Einsatz, darunter zahlreiche Beamte aus anderen Bundesländern sowie von der Bundespolizei. Bereits am frühen Morgen und am Abend zuvor haben über 150 Menschen an der CDU-Zentale, am Flughafen Tegel und in Mitte gegen den Papstbesuch protestiert.

Fotos: 1,2 (mehr…)